Deutschland

Vorletzter Infizierter aus Bayern aus Krankenhaus entlassen

Bayern/München. Das bayerische Gesundheitsministerium hatte am Donnerstag, den 27.02.2020, über die aktuelle Entwicklung bei den Fällen mit dem neuartigen Coronavirus in Bayern informiert.

Vorletzter bayerischer Infizierungsfall aus Krankenhaus entlassen

Ein Ministeriumssprecher teilte in München mit, dass der vorletzte Infizierungsfall vom 11.02.2020, dem bisweilen 14. aus Bayern, aus der München Klinik Schwabing entlassen worden ist. Einzelheiten zur Person werden wegen des erforderlichen Persönlichkeitsschutzes nicht genannt.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel
Team
Wir sind eine kleine Initiative aus Deutschland, die es sich zur Aufgabe gemacht, hat alle wichtigen Informationen rund um das Coronavirus im deutschsprachigen Raum auf einer Plattform zu bündeln. Sämtliche Informationen sind von offiziellen Stellen entnommen.