Aktuelle • GESAMT-ENTWICKLUNG

Aktuelle • TAGES-ENTWICKLUNG

Aktuelle • RISIKOBEWERTUNG

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bewertet die Lage wie folgt:

  • Risiko der Ausbreitung in China = sehr hoch
  • Risiko der Ausbreitung auf regionaler Ebene = sehr hoch
  • Risiko der Ausbreitung global = sehr hoch

Das European Center vor Diesase Control and Prevention (ECDC) bewertet die Lage wie folgt:

Innerhalb der Europäischen Union / Europäischen Wirtschaftsraum

  • Infektionsrisiko für die Bevölkerung der EU / EWR = moderat
  • Infektionswahrscheinlichkeit für die Bevölkerung der EU / EWR = moderat hoch
  • Sobald man innerhalb der EU / EWR infiziert wird, Auswirkung für infizierte Person = hoch
  • Auswirkung einer oder mehrerer Infektionen für die Bevölkerung = hoch

Infektionsrisiko als EU / EWR-Bevölkerung in betroffenen chinesischen Gebieten

  • Infektionsrisiko für die Bevölkerung der EU / EWR die dort reisen/wohnen = hoch
  • Infektionswahrscheinlichkeit für Reisende / Anwohner in chinesischen Gebieten = moderat bis hoch
  • Sobald man innerhalb Chinas als EU / EWR-Bürger infiziert wird, Auswirkung für infizierte Person = hoch
  • Auswirkung einer oder mehrerer Infektionen für Reisende / Anwohner in chinesischen Gebieten = hoch

Das Robert-Koch-Institut (RKI) schätzt die Situation in Deutschland folgendermaßen ein:

  • Risiko für den Import von Fällen nach Deutschland = hoch
  • Risiko für die Bevölkerung = hoch

Hinweis: Die letzte Aktualisierungszeit der Daten wird gesondert auf der Startseite angegeben.